Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Saarforst Landesbetrieb
 

Gefällte Bäume und tiefe Eindrücke

10.03.2018 -

Milde Temperaturen, Dauerregen und Stürme. Der Winter war den Forstarbeitern nicht wohlgesonnen. Welche Probleme es gibt, schildert Förster Bernhard Paul

Revierförster Bernhard Paul, Foto: SZ, B&K
Revierförster Bernhard Paul, Foto: SZ, B&K

Zum meteorologischen Frühlingsanfang ließ Väterchen Frost seine Muskeln spielen. Doch nun scheint der Lenz Oberwasser zu gewinnen. In sattem Grün präsentieren sich im Hahnacker-Wald nahe der Johann-Adams Mühle üppige Moospolster. Die Strahlen der aufsteigenden Frühlingssonne brechen sich Bahn durch das Nadelgehölz. Wo ihre langen schmalen Finger bis in Bodennähe vordringen, durchstechen die Sonnenstrahlen die diesige Morgenstimmung. Ringsum im Geäst werben Vögel zwitschernd Partner für das bevorstehende Brutgeschäft. Mittendrin im Morgenidyll steht Bernhard Paul, Leiter des Tholeyer Forstreviers. Wobei das Wort Idyll haarscharf an der Realität vorbeigeht. Denn auf den zweiten Blick sieht der Betrachter, dass hier kürzlich gearbeitet wurde. Mit der Motorsäge und Gerät zum Rücken der transportgerecht zugeschnittenen Fichtenstämme.

Denn vollständigen Artikel aus der Saarbrücker Zeitung finden Sie in der rechten Box zum Download

Auftakt Holzerntesaison 2017/18

Auftakt Holzerntesaison 2017/18

Für Informationen und Fragen rund um die Holzernte steht Ihnen an Wochentagen unser Bürgertelefon unter der Telefonnummer 0681/9712-01 tagsüber zur Verfügung.