Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr

 

Azubis gesucht - Jetzt noch schnell bewerben!

Auch in diesem Jahr zeichnet sich ab, dass es mehr gemeldete Ausbildungsstellen als gemeldete Ausbildungsplatzbewerber geben wird. "Selten waren die Chancen auf einen Ausbildungsplatz so gut wie heute" so Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger. Foto: © Industrieblick - Fotolia

 mehr »

Schwerpunkt der Wahlperiode: Wirtschaft – Arbeit – Digitalisierung

Im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr wird die Einrichtung einer „Netzwerkstelle Digitalisierung“ vorbereitet. Diese soll im kommenden Jahr aktiv werden, so Ministerin Anke Rehlinger am Mittwoch, 12. Juli, beim traditionellen Pressefrühstück. Foto: © Fotolia, Style-Photography.

 mehr »

Planung für Freizeitweg zwischen Freisen und Nonnweiler kann beginnen

Ein Freizeitweg auf den stillgelegten Bahntrassen soll die Gemeinden Freisen, Nohfelden und Nonnweiler verbinden. „Mit den Planungen kann jetzt begonnen werden, wir haben auf der Grundlage einer Machbarkeitsstudie die haushälterischen Voraussetzungen dafür geschaffen“, so Ministerin Rehlinger. Foto: © MWAEV 

 mehr »

Rehlinger: Wandertourismus soll jüngere Zielgruppen ansprechen

Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger will die Zukunft des Wandertourismus im Saarland sichern. Dies sagte sie bei der Buchvorstellung von „Heimat Hunsrück – eine Sommerreise“ des Wanderautors Günter Schmitt aus Schiffweiler. Foto: © MWAEV

 mehr »

Rehlinger fordert vom Bund zusätzliche Anstrengungen für Langzeitarbeitslose

Arbeitsministerin Anke Rehlinger will sich weiter für einen Passiv-Aktiv-Transfer (PAT) zu Gunsten langzeitarbeitsloser Menschen einsetzen. Durch ihn werde es möglich, „zusätzliche finanzielle Mittel für öffentlich geförderte Beschäftigung zu mobilisieren." Foto: Gerhard Seybert, Fotolia

 mehr »

Wirtschaftsministerkonferenz: Chancen der Digitalisierung entschlossen nutzen

Die Wirtschaftsministerkonferenz 2017, die am 29. und 30. Juni im saarländischen Perl stattfand, hat sich neben dem Schwerpunktthema „Digitalisierung“ unter anderem mit den Auswirkungen eines veränderten CO2-Emissionshandels auf die Stahlindustrie sowie den Erwartungen an den weiteren Breitbandausbau befasst. Foto: © Iris Maurer

 mehr »

Staatspreis Design in neuem Gewand: Innovative Produkte gesucht

Die Bewerbungsphase für den Staatspreis Design 2017 läuft ab sofort: Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger ruft Unternehmen, Institutionen und Designbüros, die ihren Sitz, eine Niederlassung oder eine Vertretung im Saarland haben, dazu auf, sich bis zum 15. August zu bewerben. Foto: © Jacob Lund, Fotolia

 mehr »

Aus acht mach Eins: Neuregelung im Taxiverkehr soll Kommunen entlasten

Wo früher acht Kommunen die Personal- und Sachkosten im Taxiverkehr regeln mussten, schafft eine Neuregelung jetzt Abhilfe: Zuständig ist nun das Verkehrsministerium. Foto: © Rainer Fuhrmann - Fotolia

 mehr »

Rehlinger: Millionen-Programm soll die Landstraßen retten

Um die saarländischen Landstraßen in Schuss zu halten, sind deutlich verstärkte Anstrengungen notwendig. Diesen Schluss zieht Verkehrsministerin Anke Rehlinger aus einer Studie zum Erhaltungsbedarf in den nächsten Jahren. Deren Zahlen liegen jetzt auf dem Tisch.

 mehr »

wechseln zu: Wer keine Rettungsgasse bildet, muss künftig mit härteren Strafen rechnen

Wer keine Rettungsgasse bildet, muss künftig mit härteren Strafen rechnen

Mit einem gemeinsamen Antrag sprechen sie die Länder dafür aus, das Bußgeld bei unzureichender Rettungsgasse auf ein Minimum von 200 Euro anzuheben. Außerdem sollen weitere geeignete präventive Maßnahmen ergriffen werden, um die Bedeutung der Rettungsgassen hervorzuheben. Foto: © Iris Maurer

mehr »
wechseln zu: Stadtradeln Saar:  Vorjahresergebnis nahezu verdoppelt

Stadtradeln Saar: Vorjahresergebnis nahezu verdoppelt

Mit einer saarlandweiten Abschlussveranstaltung ist am Samstag, 1. Juli, die zweite Auflage der Kampagne „Stadtradeln Saar“ zu Ende gegangen. Schirmherrin Anke Rehlinger ist begeistert von der Leistung der saarländischen Bürgerinnen und Bürger. Foto: © Dirk Guldner

mehr »
wechseln zu: Kleines Geld für kurze Wege: Neues Tarifangebot im ÖPNV

Kleines Geld für kurze Wege: Neues Tarifangebot im ÖPNV

Das Saarland bekommt ein einheitliches Kurzstreckenticket. Verkehrsministerin Anke Rehlinger hatte im Rahmen des neuen ÖPNV-Gesetztes Ende vergangenen Jahres ein entsprechendes Angebot angekündigt. Nun geht das Kurzstreckenticket an den Start. Foto: © MWAEV

mehr »

Aktuelle Tourismus-Broschüren: Kultur, Wandern und Familie


Aktuelle Tourismus-Broschüren: Radfahren, Kulinarik & Arrangements


Regionalnachrichten des SR

Kontaktstelle für Dienstleister in der Europäischen Union

Logo des Einheitlichen Ansprechpartners (nach EU-Dienstleistungsrichtlinie)
Die EU-Dienstleistungsrichtlinie sieht in den Mitgliedstaaten „Einheitliche Ansprechpartner“ vor.

Atrium - Haus der Wirtschaftsförderung. Foto (c) SHS

Erklärvideo Kurzstreckenticket

Erklärvideo Kurzstreckenticket

Die Nutzungsbedingungen des Kurzstreckentickets sind in einem Erklärvideo veranschaulicht.

Wirtschaftsministerkonferenz im Saarland

Wirtschaftsministerkonferenz im Saarland

Das Saarland ist in diesem und im nächsten Jahr Vorsitzland. Die Länderminister treffen sich am 29. und 30. Juni 2017 zur Ministerkonferenz in Perl.

Damit auch die Kleinen große Sprünge machen können!

Action beim Klassenausflug

Mit dem Programm „Bildung und Teilhabe“ werden Kindern und Jugendlichen aus bedürftigen Familien neue Chancen eröffnet, um am sozialen und kulturellen Leben in der Gemeinschaft teilzunehmen.

Wirtschaftsförderung

Wirtschaftsförderung

Verschiedene Förderprogramme tragen im Saarland zur Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur bei. Foto: © Gina Sanders - Fotolia

Genuss-Gastwirt Saarland

Genuss-Gastwirt Saarland

Wer wird Genuss-Gastwirt Saarland 2017 / 2018 und überzeugt die Jury mit seinem regionalen Rezept? Nach der erfolgreichen Premiere des Wettbewerbs im Herbst 2015, wurden jetzt die neuen Genuss-Gastwirte Saarland gefunden!

mehr »

Verkehrsentwicklungsplan ÖPNV

Verkehrsentwicklungsplan ÖPNV

Das Saarland bekommt einen neuen Verkehrsentwicklungsplan ÖPNV. Auf dem Informationsportal zum VEP-ÖPNV werden die Bürgerinnen und Bürger über den aktuellen Arbeitsstand des neuen Verkehrsentwicklungsplans informiert. Über ein Kontaktformular können sie dort auch ihre Anregungen und Vorschläge einreichen. Foto: © Petair, Fotolia

Neues aus dem Wirtschaftsministerium

Neues aus dem Wirtschaftsministerium

„blick drauf“ ist der elektronische Newsletter des saarländischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr. Der Newsletter ist im Abo erhältlich.

Saarland Offensive für Gründer

Saarland Offensive für Gründer
Wer im Saarland eine Firma gründen will, findet beim regionalen Beratungsnetzwerk vielfältige Unterstützung. mehr »

Wir sind bei ...

Invest in Saarland

Invest in Saarland
Saarland Economic Promotion Corporation is marketing the business location Saarland on a national and international scale. mehr »