Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz
 

Wichtige Termine für das FÖJ- Bewerbungsverfahren 2017/2018

1. Vorstellen in der Wunscheinsatzstelle
spätester Rückmeldetermin, dass das Vorstellen in der Wunscheinsatzstelle erfolgt ist: 30.06.2017 - 12:00 Uhr.
Dieser Termin gilt für die FÖJ- Bewerber/innen wie auch für die FÖJ- Einsatzstellen.
Beachte: Die Zuteilung von FÖJ-lern/ innen auf die Einsatzstellen erfolgt nur, wenn Ein-satzstelle und Bewerber/innen zustimmen. Bei mehreren Bewerbern/innen hat die Einsatzstelle dem Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz bis spätestens 30.06.2017, 12:00 Uhr, eine Rangliste der gewünschten Bewerber/innen mitzuteilen.

2. Zusage-Mitteilung
Bis spätestens am 14.07.2017 werden die Zusagen an die FÖJ- Bewerberinnen und -Bewerber versandt.
Schriftliche Ablehnungen erfolgen keine!

3. Zusage-Bestätigung
FÖJ- Bewerberinnen und -Bewerber, die eine Zusage erhalten haben, müssen bis zum 24.07.2017 definitiv mitteilen (telefonisch oder per E-Mail), ob sie zum 01.09.2017 die FÖJ- Stelle antreten werden.

Alle Mitteilungen bitte an Frau Tanja Linsler, Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz
Telefon- Nr.  0681/501-4741 oder per E-Mail  FOEJ@umwelt.saarland.de