Landesportal Saarland

Navigation und Service

Thema: Digitalisierung

Hauptinhalte

News, Termine und Events



Regionalforum Cyber-Sicherheitsnetzwerk am 25. Mai als Livestream

Folgenschwere Cyberattacken sind für Wirtschaftsunternehmen mittlerweile zur alltäglichen Gefahr geworden. Statistiken und Zahlen der Behörden sprechen eine deutliche Sprache: Betroffen sind alle Branchen und Unternehmensgrößen gleichermaßen. Wo gibt es individuelle Beratung zu Prävention und Vorsorge? Wer hilft im Falle eines Falles? Gemeinsam zeigen DiNet - Netzwerkstelle Digitalisierung im Wirtschaftsministerium, saaris e. V. und die K 4 Digital GmbH beim ersten Regionalforum Cyber-Sicherheitsnetzwerk am 25. Mai 2022 ab 10.00 Uhr, wie Angriffswege aussehen, welche Schutzmaßnahmen sinnvoll sind und wie ein künftiges Cyber-Sicherheitsnetzwerk am Standort Saarland arbeiten soll. Die Veranstaltung findet digital statt, zur Anmeldung gelangen Sie hier. Den Link zum Livestream erhalten Sie vor der Veranstaltung von uns.

Cybersecurity Day 2022 am 6. Juli - jetzt anmelden!

Beim diesjährigen Cybersecurity Day von East Side Fab, IHK und Saaris dreht sich alles rund um die Themen IT-Security, Compliance und Datenschutz. Neben einer Ausstellung erwarten Sie praxisnahe Erfahrungsberichte, Workshops und ein Escape Room, bei dem Sie Ihr Know-How testen und auffrischen können. Ein Höhepunkt wird dabei der Vortrag des BSI zum offiziellen Kick-Off des Cyber-Sicherheitsnetzwerks im Saarland sein. Der Cybersecurity Day findet am 06.07.2022 in der Saarlandhalle statt, Infos zu Programm und Anmeldung hier: Cybersecurity Day 2022

acatech veröffentlicht Bericht zu 5G in der Industrie

Die deutsche Akademie der Technikwissenschaften beschreibt in ihrer aktuellen Studie Potenziale sowie mögliche Hemmnisse für die Implementierung von 5G in der Industrie. Die Studie kann hier heruntergeladen werden: acatech - 5G in der Industrie.

"go digital" - Förderprogramm des Bundes für KMU bis 2024 verlängert

DiNet, die Netzwerkstelle Digitalisierung in Wirtschaft und Arbeitswelt des Wirtschaftsministeriums weist KMU auf die Verlängerung des BMWi-Programms "go digital" hin: Unternehmen können über "go digital" zum Beispiel ihren Unterstützungsbedarf bei der Entwicklung einer umfassenden individuellen Digitalisierungsstrategie gefördert bekommen. Damit werden die Grundlagen für eine erfolgreiche Digitalisierung gelegt. Saarländische Beratungsunternehmen können sich – bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen wie z. B. Anerkennung und Erfüllung von Qualitätsstandards – als Berater/in autorisieren und ihren Kunden entsprechend Mehrwert bieten. Weitere Informationen: Programm go-digital.

Bundesweite Transferstelle IT-Sicherheit im Mittelstand: Online-Tool unterstützt Unternehmen bei IT-Sicherheit

Gerade im Zuge des Digitalisierungsschubs durch die Corona-Pandemie wird IT-Sicherheit immer wichtiger. Die Transferstelle IT-Sicherheit im Mittelstand (TISiM) hat mit dem Sec-O-Mat ein Online-Tool geschaffen, das KMU einen einfachen Einstieg in das Thema IT-Sicherheit gibt. Durch ausgesuchte Fragen erfahren Nutzer auf Basis der gegebenen Antworten mehr zu ihrem Sicherheitsbedarf und legen damit den Grundstein für einen individuellen Aktionsplan. Das Tool ist kostenlos, die Transferstelle TISiM wird vom BMWi unterstützt. Weitere Informationen zur Transferstelle erhalten Interessierte unter: Sec-O-Mat.

Aktuelle Meldungen

Hier finden Sie aktuelle Medieninformationen zum Themenbereich Digitalisierung.

Bildnachweis: © tashatuvango - stock.adobe.com