Landesportal Saarland

Navigation und Service

Thema: Digitalisierung

Hauptinhalte

Digitalisierung

Digitale Konnektivität

Digitale Infrastruktur: Enabler der Digitalisierung

Digitale Konnektivität ist ein Megatrend, der alle Bereiche in Wirtschaft und Gesellschaft betrifft. Als wichtiger Innovationstreiber bildet Konnektivität auf Basis einer leistungsfähigen Infrastruktur das Fundament für alle digitalen Kommunikationsanwendungen. Ohne sie ist Vernetzung nicht möglich. Und Vernetzung bildet die Basis für die digitale Transformation. Auch künftig wird die immense Innovationsdynamik im Bereich digitale Konnektivität ein Treiber für neue Geschäftsmodelle oder die Weiterentwicklung und den Erhalt vorhandener Unternehmungen bleiben.

Die Netzwerkstelle DiNet begleitet diese Entwicklungen regional wie überregional. Hierbei ist sie im engen Austausch mit den Akteuren im Saarland, wie zum Beispiel dem Kompetenzzentrum für den Breitbandausbau, dem „Breitbandbüro Saarland“.

Breitband und 5G Campusnetze

Eine wichtige Voraussetzung für die Digitalisierung ist zunehmend die drahtlose Vernetzung in den Unternehmen. Um gestiegenen Anforderungen, z. B. in Produktionsanlagen und Warenlagern, wirkungsvoll begegnen zu können, wurde die Mobilfunkgeneration 5G zielgerichtet entwickelt. In Deutschland wurde insbesondere aufgrund von Bedarfsanmeldungen der Industrie ein Frequenzband für lokale Unternehmensnetzwerke reserviert, von dem auch Unternehmen und Organisationen im Saarland profitieren können. Die Netzwerkstelle DiNet unterstützt, gemeinsam mit der Staatskanzlei, Unternehmen durch Information und Vernetzung beim Aufbau von 5G-Campusnetzen. Ein erstes 5G-Campus-Pilotnetz für industrielle Anwendungen befindet sich mit Förderung des Saarlandes derzeit im Aufbau.

Weitere Infos

Themenportal Breitband & Mobilfunk

Kontakt

Gerald Maruhn
Referatsleiter F/5: Digitalisierung und Zukunftsmärkte 

Franz-Josef-Röder-Straße 17
66119 Saarbrücken