Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
 

Mit Beginn des Schuljahres 2012/13 werden die Erweiterten Realschulen und Gesamtschulen schrittweise in Gemeinschaftsschulen umgewandelt. Ab diesem Schuljahr wird daher - beginnend mit der Klassenstufe 5 - der neue Kernlehrplan für das Fach Evangelische Religion an Gemeinschaftsschulen gültig. Er unterscheidet sich kaum von dem im Jahr 2011 in Kraft getretenen kompetenzorientierten Lehrplan für die Erweiterten Realschulen und Gesamtschulen.

Die Hinweise und Materialien liegen auch in gedruckter Form als Handreichung (s. Download rechts) vor. Sie kann in den religionspädagogischen Zentren (RPZ St. Ingbert, Schulreferat Heusweiler) kostenlos entliehen werden.

Die Aufgaben der Fachkonferenz

siehe Download rechts

1 Was heißt Kompetenzorientierung im Evangelischen Religionsunterricht?

siehe Download 1.1 bis 1.3: Dimensionen, prozessorientierte Kompetenzen und Strukturmodell des Kernlehrplans

2 Zwei Wege zu einer kompetenzorientierten Unterrichtsreihe

Bei der Erarbeitung der Unterrichtsschwerpunkte und Unterrichtsreihen bietet der Kernlehrplan zwei mögliche Zugänge. Die Planung kann entweder bei den Dimensionen oder bei den prozessorientierten Kompetenzen beginnen.

2.1 Erster Weg: Zugänge über die Dimensionen

siehe Download 2.1 und 2.3 bis 2.5

2.2 Zweiter Weg: Zugänge über die prozessorientierten Kompetenzen

siehe Download 2.2 bis 2.5

3 Beispiele für kompetenzorientierte Unterrichtsreihen

siehe Download 3: Vorschläge für kompetenzorientierte Unterrichtsreihen und Matrix zur Vorbereitung

4 Die Jahrespläne für den evangelischen Religionsunterricht

siehe Download 4.1 bis 4.9: Beispiele und Kopiervorlagen

5 Kumulativer Kompetenzerwerb in drei Doppeljahrgängen

siehe Download 5.1 bis 5.3: Beispiele

6 Kompetenzerwerb in einer Unterrichtsstunde

siehe Download 6.1 bis 6.3: Beispiele

Downloads

    Kernlehrplan Evangelische Religion Gemeinschaftsschule Klassenstufen 5 bis 10

    • (,   MB)
    • (,   MB)

    Handreichung zum Kernlehrplan (vollständige Druckversion)

    • (,   MB)

    Aufgaben der Fachkonferenz

    1 Was heißt Kompetenzorientierung?

    • (,   MB)
    • (,   MB)
    • (,   MB)

    2 Zwei Wege zu einer Unterrichtsreihe

    • (,   MB)
    • (,   MB)
    • (,   MB)
    • (,   MB)
    • (,   MB)

    3 Beispiele für kompetenzorientierte Unterrichtsreihen

    • (,   MB)
    • (,   MB)
    • (,   MB)
    • (,   MB)
    • (,   MB)
    • (,   MB)
    • (,   MB)
    • (,   MB)
    • (,   MB)
    • (,   MB)

    4 Jahresplanung: Beispiele und Vorlagen

    • (,   MB)
    • (,   MB)
    • (,   MB)
    • (,   MB)
    • (,   MB)
    • (,   MB)
    • (,   MB)
    • (,   MB)
    • (,   MB)

    5 Kumulativer Kompetenzerwerb: Beispiele

    • (,   MB)
    • (,   MB)
    • (,   MB)

    6 Kompetenzerwerb in einer Unterrichtsstunde

    • (,   MB)
    • (,   MB)
    • (,   MB)