Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Ministerium der Justiz
 

Feierliche Übergabe der Amtsgeschäfte in der Generalstaatsanwaltschaft

Am 18. Oktober 2017 erfolgte im Rahmen einer Feierstunde die Verabschiedung der vormaligen Generalstaatsanwältin Margot Burmeister und Amtseinführung ihres Nachfolgers Günter Matschiner

Pressemitteilung vom 18.10.2017 - 18:00 Uhr
Feierliche Übergabe der Amtsgeschäfte in der Generalstaatsanwaltschaft
Feierliche Übergabe der Amtsgeschäfte in der Generalstaatsanwaltschaft

Bei der heutigen Verabschiedung der vormaligen Generalstaatsanwältin und der Amtseinführung ihres Nachfolgers in den Räumlichkeiten der IHK Saarland würdigte Justiz-Staatssekretär Roland Theis die beruflichen Leistungen der mittlerweile zur OLG-Präsidentin ernannten Margot Burmeister und des neuen Generalstaatsanwalts Günter Matschiner.

Eingestellt im Jahre 1991 war Frau Burmeister zunächst 9 Jahre lang als Richterin am Amtsgericht Neunkirchen tätig, wechselte dann zum Landgericht und wurde 2003 zur Richterin am Oberlandesgericht ernannt. 2012 erfolgte die Ernennung zur Präsidentin des Amtsgerichts Saarbrücken und im Jahr 2014 die Ernennung zur Generalstaatsanwältin. Seit dem 20. Februar 2017 ist sie Präsidentin des Saarländischen Oberlandesgerichts.

Herr Matschiner war zunächst im bayerischen Justizdienst Staatsanwalt bei dem Landgericht München I. Danach war er an das Sekretariat des Bundesrates abgeordnet. 1987 wechselte er als Kabinetts- und Bundesratsreferent in das Ministerium der Justiz des Saarlandes. Danach wechselte er zur Staatskanzlei. Im Jahr 1997 wurde er in den Geschäftsbereich des damaligen Ministeriums für Frauen, Arbeit, Gesundheit und Soziales abgeordnet und 1998 zum Direktor des damaligen  Landesamtes für Soziales, Gesundheit und Verbraucherschutz ernannt. Im Jahr 2012 kehrte er zurück ins Ministerium der Justiz und übernahm die Leitung der Abteilung Justiz- und Maßregelvollzug sowie Soziale Dienste der Justiz. Seit dem 1. Juli 2017 ist er der neue Generalstaatsanwalt.

Staatssekretär Roland Theis betonte: „Die Verantwortung der Generalstaatsanwaltschaft wird weiter wachsen. Dabei tragen Sie, lieber Herr Matschiner, und Ihre Kollegen gerade in unserer Zeit neben der Verantwortung für einzelne juristische Zuständigkeiten auch eine zentrale gesellschaftliche Verantwortung für das Gelingen unsres demokratischen Gemeinwesens und unseres wehrhaften Rechtsstaats!“