Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
 

Ausschreibung neues Musikfestival 2020

Frist zur Einreichung der Angebote ist der 26. April 2019

26.03.2019 -

Ausschreibung des Ministeriums für Bildung und Kultur zur Einreichung eines Konzepts inklusive eines Vorschlags zur künstlerischen Leitung für das neue Musikfestival 2020

Gegenstand der Ausschreibung ist die Findung eines Konzepts inklusive eines Vorschlags zur künstlerischen Leitung für das neue Musikfestival 2020.

Der grenzüberschreitende Ansatz der Ausschreibung wird durch eine Bekanntmachung der Ausschreibung über die Plattform TED für europaweite Ausschreibungen (https://ted.europa.eu/TED/main/HomePage.do) umgesetzt.

Erwartet wird ein komprimiertes Konzept (maximal 10 DIN-A4-Seiten) mit Eckpunkten zu Inhalten, Orten, zur Medien- und Kommunikationsstrategie und zur Vertriebsstrategie.

Der/die Gewinner*in der Ausschreibung erhält den Auftrag, als künstlerische Leitung des Festivals in Abstimmung mit der Stiftung für die deutsch–französische kulturelle Zusammenarbeit ein Detailkonzept zur Umsetzung auszuarbeiten.

Die organisatorische, administrative und finanzielle Abwicklung des Festivals wird durch die Stiftung für die deutsch–französische kulturelle Zusammenarbeit gewährleistet.

Die Ausschreibungsunterlagen stehen auf dieser Seite (unten) zum Download zur Verfügung.

Angebote sind in schriftlicher Form bis zum 26.4.2019 abzugeben beim

Ministerium für Bildung und Kultur
Referat Internationales und EU-Angelegenheiten
Stichwort Neues Festival der Musik 2020
Trierer Straße 33
66111 Saarbrücken

 

Weiter Auskünfte erteilen:

Ministerium für Bildung und Kultur    
Referat Internationales und EU-Angelegenheiten
Uschi Macher
Telefon: 0049 (0) 681 501 1367
E-Mail: festival@kultur.saarland.de

Stiftung für die deutsch-französische kulturelle Zusammenarbeit
Karl Richard Antes
Telefon: 00 49 (0) 163 9853780
E-Mail antes@stiftung-dfkultur.org