Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Ministerium der Justiz
 

Justizstaatssekretär Roland Theis ehrt junge Juristinnen und Juristen

Absolventen- und Promotionsfeier 2017

In Anwesenheit des Dekans der Rechtswissenschaftlichen Fakultät, Prof. Dr. Roland Michael Beckmann, hat Justiz-Staatssekretär Roland Theis heute auf der Absolventen- und Promotionsfeier die Absolventen der Zweiten Juristischen Staatsprüfung geehrt.

Im Rahmen des vom Ministerium der Justiz und der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität des Saarlandes gemeinsam veranstalteten Festakts in der Aula der Universität würdigte der Staatssekretär die Leistungen des juristischen Nachwuchses.

„Mit Ihrer juristischen Ausbildung haben Sie den Schlüssel zu einem erfüllten und abwechslungsreichen Berufsleben. Ich wünsche Ihnen den Mut und die Neugier, die vielen Türen, die nun vor Ihnen liegen, aufzuschließen und lebenslang lernen zu dürfen!“, sagte Roland Theis den Absolventinnen und Absolventen vor den rund 350 geladenen Gästen.

Neben den jungen Volljuristinnen und -juristen wurden auch Diplom- und Wirtschaftsjuristinnen und -juristen mit einer Ehrung bedacht.

Zudem wurden die Doktorandinnen und Doktoranden, die ihre Promotionsverfahren erfolgreich abgeschlossen haben, gewürdigt und die Preise der Dr. Feldbausch-Stiftung an die besten wirtschaftswissenschaftlichen Dissertationen verliehen.

Der ARD-Rechtsexperte Dr. Frank Bräutigam hielt die diesjährige Festrede zu dem hochaktuellen Thema „Fernsehaufnahmen im Gerichtssaal“. Die musikalische Gestaltung übernahm Prof. Robert Leonardy.