Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Bundeswehr im Saarland
 

TRA Lauter – TRA 205/305 (auch: EDR 205/305)

TRA Lauter. Quelle: Bundeswehr

Die TRA LAUTER ist ein in vier Quadranten aufgeteilter zweischichtiger Luftraum (205: unterer Luftraum von ca. 3000m - 7500m Höhe , 305: oberer Luftraum ab 7500m Höhe), wovon ein Quadrant hauptsächlich über dem Saarland liegt. Die Untergrenze wird immer dann von 3000 m Höhe auf 4.000m – 5.000m Höhe angehoben, wenn keine besonderen organisatorischen oder übungstaktischen Gründe entgegenstehen. Der Übungsraum kann von montags bis donnerstags von 8:00 bis 23:30 Uhr und freitags von 8:00 bis 17 Uhr genutzt werden. In den Monaten Mai bis September ist diese im Wege der freiwilligen Selbstbeschränkung der Streitkräfte montags bis donnerstags auf den Zeitraum von 8:00 bis 21:00 Uhr verkürzt. Während ihrer Nutzung sind die jeweiligen Quadranten der TRA „Lauter“ für den zivilen Flugverkehr gesperrt.