Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
 

URBANE VISIONEN - Die Wissensshow: Zusammenleben in der Stadt von morgen

URBANE VISIONEN – Die Wissensshow
Zusammenleben in der Stadt von morgen
Von und mit Tobias Hülswitt (Moderation) und Gunther Kreis (Regie)

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 19.00 Uhr
Festsaal im Rathaus St. Johann, Saarbrücken

Die Gesellschaft in Deutschland hat sich in den vergangenen Jahrzehnten rasant verändert. Welche Auswirkungen haben demografischer Wandel, Migration und neue Familienmodelle auf die Stadtgesellschaft der Zukunft? Wie gehen Städte mit Herausforderungen wie Integration und sozialer Gerechtigkeit sowie mit alternativen Wohnformen um? Werden die Stadtbewohner von morgen mehr Beteiligung und Mitsprache bei stadtpolitischen Entscheidungen einfordern? 

Diese Fragen stehen im Zentrum der diesjährigen Wissensshow in Saarbrücken. In der interaktiven Show bestimmen die Zuschauer den Gesprächsverlauf. Per Laserpointer entscheiden sie, wer zu Wort kommt: die beiden Fachleute live auf der Bühne, Experten und Laien in Videoclips auf der Leinwand oder das Publikum selbst, das sich via SMS, Twitter oder mit Redebeiträgen beteiligen kann. Ziel der Show ist ein offener Dialog zur Stadt der Zukunft.

Die bundesweite Veranstaltungsreihe wird vom Deutschen Institut für Urbanistik im Auftrag des BMBF durchgeführt.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Anmeldungen erwünscht:
Landeshauptstadt Saarbrücken, Kontaktstelle Wissenschaft, Frau Christel Drawer: christel.drawer@saarbruecken.de, Tel.: 0681 905-4904