Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche

Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz

 

Symposium Kennzeichnung und Registrierung von Hunden und Katzen auf tierschutzrechtlicher Grundlage

Symposium am 15. April im Saarbrücker Schloss. Anmeldungen noch möglich.

 mehr »

Künftig vier LEADER Regionen im Saarland: St. Wendeler Land, Landkreis Merzig-Wadern, Warndt-Saargau und Biosphäre Bliesgau

Keine der vier Bewerber-Regionen ging leer aus: St. Wendeler Land, Landkreis Merzig-Wadern, Region Warndt-Saargau und Biosphäre Bliesgau haben mit ihren Lokalen Entwicklungsstrategien überzeugt und werden in das EU-Förderprogramm LEADER aufgenommen. Das entschied am 23. März eine aus Fachleuten für den Bereich ländliche Entwicklung bestehende Kommission unter Vorsitz von Minister Reinhold Jost.

 mehr »

Umweltminister Jost will zum Schutz des Grundwassers Runden Tisch mit Wasserversorgern einrichten – Auch Förderprogramm geplant

Mit Blick auf den Weltwassertag am Sonntag präsentierte der Minister zusammen mit den saarländischen Wasserversorgern Zahlen und Fakten rund um das Grund- bzw. Trinkwasser.

 mehr »

Agrarminister wollen bundesweite Regelung für Gentechnikverbot – Jost: Bund muss für einheitlichen Vollzug Verantwortung übernehmen

Die Agrarminister haben bei ihrem Treffen in Bad Homburg über die Ausgestaltung eines Verbots von gentechnisch veränderten Pflanzen (GVO) diskutiert. Hier waren sich die Länderminister einig: Eine bundesweite Umsetzung wäre der richtige Weg. „Nur so kann ein Flickenteppich in Deutschland verhindert werden“, sagt dazu der saarländische Minister Reinhold Jost.

 mehr »

Ministerium für Umwelt reicht Saarländischen Entwicklungsplan für den ländlichen Raum 2014-2020 zur Genehmigung bei der EU-Kommission ein

Am 17.03.15 hat das Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz den Saarländischen Entwicklungsplan für den ländlichen Raum 2014-2020 (SEPL 2014-2020) offiziell bei der EU-Kommission zur Genehmigung eingereicht.

 mehr »

Minister Jost und Höfken eröffnen Nationalparkamt Hunsrück-Hochwald

Der saarländische Umweltminister Reinhold Jost und seine rheinland-pfälzische Amtskollegin Ulrike Höfken haben am 17. März das Nationalparkamt Hunsrück-Hochwald in Birkenfeld eröffnet.

 mehr »

Agrarminister Jost setzt sich für auskömmlichen Milchpreis ein – Treffen mit Bund Deutscher Milchviehhalter

Der Wert von Lebensmitteln, und speziell der Milch, war eines der zentralen Themen bei einem Treffen von Landwirtschaftsminister Reinhold Jost mit Vertretern des Bundes Deutscher Milcherzeuger (BDM). „Es kann doch nicht sein, dass Milch für 50 Cent in den Regalen steht, wenn die Bauern über 40 Cent Produktionskosten haben und der Erlös unter 30 Cent liegt“ war eine Erkenntnis aus der Diskussionsrunde.

 mehr »

Hundebesitzer aufgepasst! – In der Brut- und Setzzeit besteht Anleinpflicht

Mit der Brut- und Setzzeit vom 1. März bis zum 30. Juni gilt auch wieder die Anleinpflicht für Hunde. Darauf weist Umweltminister Reinhold Jost hin.

 mehr »

Nationalpark-Logo erzählt von Katzen und Kelten – Minister Jost und Höfken präsentieren Logo des Nationalparks Hunsrück-Hochwald

„Das Logo des Nationalparks Hunsrück-Hochwald erzählt die Geschichte der Nationalparkregion, eine Geschichte von Katzen und Kelten“ – die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken und ihr saarländischer Amtskollege Reinhold Jost stellten am 6. März auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin das Erscheinungsbild des neuen Nationalparks Hunsrück-Hochwald vor.

 mehr »

Verbraucherschutzminister Jost informiert anlässlich der ITB über Verbraucherrechte im Reiseverkehr

Pünktlich zur Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin bietet das saarländische Verbraucherschutzministerium umfangreiche Informationen über Verbraucherrechte im Reiseverkehr an.

 mehr »

Minister Jost gibt Startschuss für Bewerbung zum Freiwilligen Ökologischen Jahr im Saarland

Bis Ende Mai dieses Jahres können sich Jugendliche im Alter von 16 bis 27 Jahren wieder beim Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz für das kommende Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) bewerben. Das FÖJ beginnt am 1. September 2015 und endet am 31. August 2016. Das Ministerium stellt hierfür bis zu 30 Plätze bereit.

 mehr »

Neues Investitionsförderprogramm für Landwirte im Saarland steht – Minister Jost: Mehr Geld für tiergerechte Bauvorhaben

Gute Nachrichten für investitionswillige Landwirte im Saarland: Ab sofort können Zuwendungen an landwirtschaftliche Unternehmen für investive Maßnahmen zur Unterstützung der Wettbewerbsfähigkeit und einer nachhaltigen, umweltschonenden, tiergerechten und multifunktionalen Landwirtschaft aus dem neu konzipierten saarländischen Investitionsförderprogramm beantragt werden.

 mehr »

wechseln zu: Auch für Haustiere gilt: Nur mit Pass über die Grenze – Minister Jost weist auf neue Heimtierverordnung hin

Auch für Haustiere gilt: Nur mit Pass über die Grenze – Minister Jost weist auf neue Heimtierverordnung hin

Wer sich auch während einer Auslandsreise nicht von seinem Hund oder seiner Katze trennen möchte, der muss einige wichtige Regeln beachten: „Ohne Pass, Tollwutschutzimpfung und Mikrochip geht auf Reisen heute nichts mehr“, so der für Tierschutz zuständige Minister Reinhold Jost.

mehr »
wechseln zu: Jahrestagung des Verbandes der Gartenbauvereine Saarland / Rheinland-Pfalz e.V. am 21. März 2015 in Großrosseln - Engagierte Mitglieder mit der Goldenen Rose ausgezeichnet

Jahrestagung des Verbandes der Gartenbauvereine Saarland / Rheinland-Pfalz e.V. am 21. März 2015 in Großrosseln - Engagierte Mitglieder mit der Goldenen Rose ausgezeichnet

Höhepunkt der Jahrestagung des Verbandes der Gartenbauvereine Saarland / Rheinland-Pfalz e.V., die in der Rosseltalhalle in Großrosseln stattfand, war die Ehrung von fünf überaus engagierten Mitgliedern mit der Goldenen Rose.

mehr »
wechseln zu: Sturmwurffläche bei Bexbach als Beispiel naturnaher Wiederbewaldung – Umweltminister Jost präsentiert Inventurdaten zum Tag des Waldes

Sturmwurffläche bei Bexbach als Beispiel naturnaher Wiederbewaldung – Umweltminister Jost präsentiert Inventurdaten zum Tag des Waldes

Der  Internationale Tag des Waldes wurde in den 1970er Jahren durch die Ernährungs- und Land-wirtschaftsorganisation (FAO) der Vereinten Nationen eingeführt. Er war die Reaktion der Weltgemeinschaft auf die zunehmende Waldvernichtung. Der Aktionstag findet jährlich am 21. März statt.

mehr »
wechseln zu: Umweltministerium fördert Fremdwasserentflechtung in Merzig-Mechern mit  rund 38.000 Euro

Umweltministerium fördert Fremdwasserentflechtung in Merzig-Mechern mit rund 38.000 Euro

Das saarländische Umweltministerium stellt über das Förderprogramm „Aktion Wasserzeichen“ für eine Fremdwasserentflechtung in Merzig-Mechern rund 38.000 Euro zur Verfügung. Umweltminister Reinhold Jost überreichte jetzt einen entsprechenden Zuwendungsbescheid an den Merziger Bürgermeister Marcus Hoffeld.

mehr »
wechseln zu: Umweltminister Jost pflanzt in Lebach den „Baum des Jahres“ – den Feldahorn

Umweltminister Jost pflanzt in Lebach den „Baum des Jahres“ – den Feldahorn

Man trifft ihn oft in Parks und Gärten als freistehender Zierbaum oder als Hecke an. Fast überall in Europa ist der wärmeliebende Baum zu finden. Der Feldahorn ist in diesem Jahr „Baum des Jahres“. 

mehr »
wechseln zu: Naturnaher Gewässerumbau in Neunkirchen – Umweltministerium fördert Machbarkeitsstudie

Naturnaher Gewässerumbau in Neunkirchen – Umweltministerium fördert Machbarkeitsstudie

Sie sind begradigt, streckenweise sind Ufer und Sohle durch Steine oder Beton befestigt, vielerorts ist zudem die Durchgängigkeit der Bäche gestört. Das soll anders werden: Die Stadt Neunkirchen will ihre Gewässer dritter Ordnung, die in der Verantwortung der Kommune stehen, naturnah umbauen. Das Umweltministerium fördert eine Machbarkeitsstudie, die Art und Umfang möglicher sinnvoller Maßnahmen untersuchen soll mit rund 20.000 Euro.

mehr »
wechseln zu: Verbraucherschutzminister Jost weist auf Gefahren für Datensicherheit hin

Verbraucherschutzminister Jost weist auf Gefahren für Datensicherheit hin

Der saarländische Verbraucherschutzminister Reinhold Jost appelliert anlässlich des Weltverbrauchertages am 15. März an die Bürgerinnen und Bürger, die Sicherheit ihrer privater Daten stärker in den Blick zu nehmen.

mehr »

GeoPortal Saarland

GeoPortal Saarland

Die zentrale Informationsplattform für Geodaten und Geodatendienste im Saarland.

Schulobstprogramm der EU

Grenzüberschreitendes Beteiligungsverfahren im Rahmen der Errichtung eines Windparks in Launstroff und Waldwisse, Frankreich

Sie finden uns auch auf...

Newsletter abonnieren

Regelmäßig per E-Mail: Informationen zu den Themen des Ministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz