Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche

Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz

 

Verbraucherschutzminister Jost begrüßt geplante Gebührendeckelung bei Kartenzahlung

Der saarländische Verbraucherschutzminister Reinhold Jost begrüßt die EU-Pläne, die Gebühren für Kredit- und EC-Karten zu deckeln. Nach einem jetzt gefundenen Kompromiss des EU-Parlaments mit den EU-Staaten, soll das Bezahlen mit Plastikgeld deutlich billiger werden.

 mehr »

Verbraucherschutzminister Jost kritisiert Methoden der Bonitätsbewertung – Neue Studie bestätigt Regelungsbedarf

Verbraucherschutzminister Reinhold Jost fordert Neuregelungen bei der Ermittlung der Kreditwürdigkeit der Verbraucherinnen und Verbraucher (sog. Scoring). Methoden der Datenerhebung wie etwa das „Geoscoring“, bei der die Bonität der Kunden anhand der Wohnadresse berechnet wird, müssten verboten werden.

 mehr »

Minister Klaus Bouillon und Minister Reinhold Jost stellen Förderrichtlinien des Sonderprogramms zur Unterbringung von Flüchtlingen vor

Klaus Bouillon, Minister für Inneres und Sport, und Reinhold Jost, Minister für Umwelt und Verbraucherschutz haben am Mittwoch, 17. Dezember 2014, im Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz die Förderrichtlinien zum Sonderprogramm zur finanziellen Unterstützung der Städte und Gemeinden bei der Unterbringung von Asylbewerbern vorgestellt.

 mehr »

Verbraucherschutzminister stellen Forderungen an Freihandelsabkommen TTIP – Jost: Hohe Schutzstandards dürfen nicht aufgeweicht werden

Das in der EU und in Deutschland bei Verbraucherrechten und Lebensmittelstandards erreichte Schutzniveau muss eine der Grundbedingungen für ein erfolgreiches Freihandelsabkommen zwischen den USA und der EU sein. Diese Forderung ist Teil eines Beschlussvorschlages des Landes Mecklenburg-Vorpommern für die Verbraucherschutzministerkonferenz, den der saarländische Verbraucherschutzminister Reinhold Jost unterstützt.

 mehr »

Verbraucherschutzminister Jost: Vorsicht bei der Kündigung von Bausparverträgen!

„Ich rate den Bürgerinnen und Bürger sich nicht von einem angeblichen Kündigungsrecht ihrer Bausparkasse oder einem vermeintlich günstigeren Angebot überrumpeln zu lassen." rät Verbraucherschutzminister Reinhold Jost.

 mehr »

Verbraucherschutzminister Jost begrüßt neue Lebensmittel-Verordnung: Besserer Schutz für Allergiker – Künftig Allergenkennzeichnung auch bei loser Ware Pflicht

Im Brot und Brötchen, in Eis, Desserts oder Soßen, überall lauern für Allergiker Gefahren. Wichtig ist für die Betroffenen, dass sie über die Inhaltsstoffe der Lebensmittel, die sie essen, genau informiert sind.  Eine neue Verordnung soll hier Verbesserungen bringen. Verpackungen von Lebensmitteln werden künftig klarer als bisher Auskunft über den Inhalt geben.

 mehr »

Minister Jost will Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz weiter verbessern – Erfahrungsaustausch der saarländischen Arbeitsschützer in Völklingen

Der Stellenwert des Arbeits- und Gesundheitsschutzes soll im Saarland weiter verbessert werden. Dieses Ziel hat der für den Arbeitsschutz zuständige Minister Reinhold Jost beim Erfahrungsaustausch der Gewerbeaufsichtsbeamten des Saarlandes und der Aufsichtspersonen der gesetzlichen Unfallversicherungsträger deutlich gemacht.

 mehr »

Umweltminister Reinhold Jost begrüßt Brüsseler Einigung zum Anbau von Gentechnikpflanzen

Umweltminister Reinhold Jost begrüßt die Informationen aus Brüssel, wonach sich das Europäische Parlament, der Rat und die Kommission in ihren Verhandlungen auf Regeln für den Anbau von gentechnisch veränderten Pflanzen in Europa geeinigt haben. „Wichtig ist, dass das Recht der Mitgliedstaaten, selbst über Anbauverbote von gentechnisch veränderten Pflanzen zu entscheiden, verankert wurde.

 mehr »

Umweltminister Jost wirbt für eine Teilnahme am Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ – Erste Informationsveranstaltung in Oberwürzbach

Die Diskussion im Oberwürzbacher Kultur- und Vereinsraum musste selbst Zweifler überzeugen. Die Teilnahme am Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ ist ein Gewinn für das teilnehmende Dorf – auch dann, wenn am Ende keine Medaille winkt. „Jeder Ort hat seine eigenen Potenziale. Die Frage ist, wie kann man sie heben“, sagte Umweltminister Reinhold Jost.

 mehr »

Verbraucherschutzminister Jost: Kreditbearbeitungsgebühren bei Banken bis Ende Dezember zurückfordern

Bankkunden, die für Darlehen in den vergangenen Jahren Bearbeitungsgebühren zahlen mussten, können dieses Geld zurückfordern. Sie sollten das aber schnell tun. Darauf weist der saarländische Verbraucherschutzminister Reinhold Jost hin: „Wer Anspruch auf eine Rückzahlung hat, muss dies bis Ende des Jahres einfordern, sonst verjährt für viele der Erstattungsanspruch.“

 mehr »

Wettbewerb der Regionen um LEADER-Fördermittel startet – Minister Jost ruft zur Teilnahme auf

Der Wettbewerb der Regionen  um die Fördermittel der EU für den ländlichen Raum (LEADER) startet wieder. Darauf weist das Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz als zuständige Verwaltungsbehörde hin. Interessierte Gruppen können sich mit ihren Projektideen an einem Auswahlverfahren beteiligen. Wettbewerbsbeiträge sind schriftlich bis zum 16. Januar 2015 beim Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz einzureichen.

 mehr »

wechseln zu: Umweltministerium fördert Schulungsraum des Saarwald-Vereins mit rund 18.000 Euro

Umweltministerium fördert Schulungsraum des Saarwald-Vereins mit rund 18.000 Euro

Der Saarwald-Verein beabsichtigt, in seinem Fischerberghaus in Beckingen-Saarfels einen Schulungs-/Seminarraum für Angebote im Bereich der nachhaltigen Bildungsarbeit einzurichten. Geplant sind pädagogische Veranstaltungen (z. B. Waldführungen, Kräutersammlungen ….) insbesondere mit Kindern und Jugendlichen.

mehr »
wechseln zu: Umweltministerium fördert Fremdwasserentflechtung in Eschringen mit 35.000 Euro

Umweltministerium fördert Fremdwasserentflechtung in Eschringen mit 35.000 Euro

Die Stadt Saarbrücken führt im Stadtteil Eschringen eine so genannte Fremdwasserentflechtungsmaßnahme durch. Das Niederschlagswasser im Einzugsbereich der „In der Hembach-Straße“ wird vom vorhandenen Kanalnetz abgetrennt und direkt in den Saarbach eingeleitet. Dazu wird in Fortführung einer früheren Maßnahme, ein Regenwasserkanal verlegt.

mehr »
wechseln zu: Verbraucherschutzminister Jost ist sich mit Sparkassen-Präsident Lauer einig: Negativzinsen belasten Vertrauen der Verbraucher in Banken

Verbraucherschutzminister Jost ist sich mit Sparkassen-Präsident Lauer einig: Negativzinsen belasten Vertrauen der Verbraucher in Banken

Der saarländische Verbraucherschutzminister Reinhold Jost begrüßt die Ankündigung des Sparkassen-Präsidenten Alfons Lauer, die Sparkassen im Saarland lehnten Negativ-Zinsen ab.

mehr »
wechseln zu: Minister Jost überreicht Bestallungsurkunde an 67 Schornsteinfeger – Bewerberauswahl erstmals nach Kriterien der neu eingeführten Bestenauslese

Minister Jost überreicht Bestallungsurkunde an 67 Schornsteinfeger – Bewerberauswahl erstmals nach Kriterien der neu eingeführten Bestenauslese

Umweltminister Reinhold Jost hat am 12. Dezember 67 Schornsteinfegern ihre Bestallungsurkunden überreicht.

mehr »
wechseln zu: Überprüfung von Plätzchen und Glühwein: Fünf Proben Zimtwaffeln wegen zu viel Cumarin beanstandet

Überprüfung von Plätzchen und Glühwein: Fünf Proben Zimtwaffeln wegen zu viel Cumarin beanstandet

Auf Weihnachtsmärkten und in Fußgängerzonen steigt uns derzeit der verführerische Duft frisch gebackener Zimtwaffeln in die Nase. Wer kann da schon widerstehen? Damit die Verbraucherinnen und Verbraucher ihre Zimtwaffeln und -plätzchen gefahrlos genießen können, waren wieder zur Vorweihnachtszeit die Lebensmittelkontrolleure unterwegs, um das Weihnachtsgebäck unter die Lupe zu nehmen.

mehr »

GeoPortal Saarland

GeoPortal Saarland

Die zentrale Informationsplattform für Geodaten und Geodatendienste im Saarland.

Sie finden uns auch auf...

Grenzüberschreitendes Beteiligungsverfahren im Rahmen der Errichtung eines Windparks in Launstroff und Waldwisse, Frankreich

Umweltdatenkatalog

Umweltdatenkatalog
Der Umweltdatenkatalog gibt Auskunft über Umweltdaten, die von Behörden erhoben und gespeichert werden.

Innovativ. Nachhaltig. Umweltbewusst. Wir für EMAS

Logo der Aktion "Wir für EMAS"

Innovativ, nachhaltig und umweltbewusst - das charakterisiert die Unternehmen, Behörden oder anderen Organisationen, die sich freiwillig am Umweltmanagement- und Audit-System EMAS beteiligen.

Newsletter abonnieren

Regelmäßig per E-Mail: Informationen zu den Themen des Ministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz