Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche

Ministerium für Bildung und Kultur

 

Ausbildung – das schaff ich!

Neue Wege in den Beruf für Jugendliche mit schlechteren Startchancen.
Seit dem 1. Februar 2014 hat die Landesregierung ihr Konzept zur Verbesserung des Übergangs in eine Berufsausbildung um das Projekts „Ausbildung – das schaff ich!“ für förderungsbedürftige Jugendliche, die sich in einer betrieblichen Einstiegsqualifizierungsmaßnahme (EQ) befinden, erweitert.
 mehr »

loopING Schülerwettbewerb 2013/2014 - Ehrung für Nachwuchs-Ingenieure

Die Landessieger und Landessiegerinnen des Schülerwettbewerbes „loopING“ der Ingenieurkammer des Saarlandes stehen fest: Die Siegermodelle beider Alterskategorien stammen aus dem Montessori-Zentrum Saarbrücken. Bei dem Festakt mit Bildungsminister Ulrich Commerçon wurden am 21.03.2014 insgesamt 101 Schülerinnen und Schüler in zwei Alterskategorien mit jeweils 15 Preisen ausgezeichnet. mehr »

Facebook & Co.: Bildungsministerium erlässt Rundschreiben zur Nutzung von sozialen Netzwerken und Smartphones an saarländischen Schulen

Ein generelles Verbot für Facebook & Co. wird nach Angaben von Bildungsminister Ulrich Commerçon bewusst nicht ausgesprochen: „Wir wollen im Saarland keine Verbotskultur für soziale Netzwerke und Smartphones etablieren."  mehr »

„Die Musik noch näher zu den Menschen bringen“

Nicholas Milton hat sich für seine erste Spielzeit als Generalmusikdirektor am Saarländischen Staatstheater vorgenommen, noch mehr Menschen für die Musik zu begeistern. „Dazu gehört für mich, dass wir nicht nur im Theater spielen, sondern das Staatsorchester und unsere Musik zu den Menschen bringen." mehr »

Medienberater und Medienscouts sorgen für mehr Medienkompetenz an saarländischen Schulen!

Ab dem zweiten Schulhalbjahr 2013/14 bietet das Landesinstitut für Pädagogik und Medien die Fortbildungsreihe „Medienberaterinnen und Medienberater an  Schulen“ an. Deren Aufgabe ist u.a. die Ausbildung von Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 8/9 zu Medienscouts in ihrer Schule. mehr »

Bildungsminister Ulrich Commerçon: Bildungsfinanzbericht bestätigt Notwendigkeit steigender Bildungsausgaben

Der am 26.02.2014 vom statistischen Bundesamt veröffentlichte Bildungsfinanzbericht bestätigt nach Auffassung des saarländischen Bildungsministers Ulrich Commerçon den Nachholbedarf des Saarlandes bei der Bildungsfinanzierung gegenüber anderen Bundesländern. mehr »

160 Referendare und 142 Lehrkräfte starten in den Schuldienst

Bildungsminister Commerçon: Kritisches Denken ist wichtig für lebendige Demokratie.
160 Referendare und 142 Lehrkräfte starten zum 1. Februar in den Schuldienst an den allgemeinbildenden und beruflichen Schulen des Saarlandes. mehr »

Kultusminister Ulrich Commerçon verlängert Vertrag von Generalintendantin Dagmar Schlingmann bis 2019

Der Aufsichtsratsvorsitzende des Saarländischen Staatstheaters, Kultusminister Ulrich Commerçon, hat mit Zustimmung des Gesellschafters den Vertrag von Generalintendantin Dagmar Schlingmann um drei weitere Jahre bis zum Sommer 2019 verlängert.  mehr »

Inklusion: Bildungsminister Commerçon stellt Gesetzentwurf vor

Ziel des vorgestellten Gesetzentwurfes ist es, allen Schülerinnen und Schülern einen gleichberechtigten, ungehinderten und barrierefreien Zugang zu den öffentlichen saarländischen Schulen der Regelform zu gewährleisten. mehr »

IGLU, PISA, TIMMS, VERA & Co: Commerçon für neue Gesamtstrategie zum Bildungsmonitoring

15 Jahre nach dem „Konstanzer Beschluss“ der Kulturministerkonferenz (KMK) zur Durchführung regelmäßiger länderübergreifender Vergleichsstudien zum Lern- und Leistungsstand von Schülerinnen und Schülern soll die Gesamtstrategie zum Bildungsmonitoring überarbeitet werden. Dies fordert Saarlands Bildungsminister Ulrich Commerçon. mehr »

Haushalt 2014: Die „ungehaltene Rede“ des Ministers für Bildung und Kultur

Aufgrund des Verlaufs der Haushaltsdebatte am 04.12.2013 im Landtag des Saarlandes zum Einzelplan 06 – Ministerium für Bildung und Kultur – veröffentlichen wir hier die „ungehaltene Rede“ von Minister Ulrich Commerçon. mehr »

Kultusministerkonferenz im Dialog mit den Kirchen: "Inklusion braucht gesellschaftliche Verantwortung und zusätzliche Finanzmittel"

Die in Berlin tagende Kultusministerkonferenz hat heute gemeinsam mit den Vertretern der Evangelischen Kirche in Deutschland und der Deutschen Bischofskonferenz die Herausforderungen auf dem Weg zu einer inklusiven Gesellschaft diskutiert und den Stand der Umsetzungsprozesse der inklusiven Bildung erörtert. Saarlands Kultusminister Ulrich Commerçon: "Inklusion braucht gesellschaftliche Verantwortung und zusätzliche Finanzmittel." mehr »

wechseln zu: Roland Berger Stiftung: Deutsches Schülerstipendium im Saarland erneut ausgeschrieben

Roland Berger Stiftung: Deutsches Schülerstipendium im Saarland erneut ausgeschrieben

Die Roland Berger Stiftung schreibt erneut das Deutsche Schülerstipendium im Saarland aus. Das Programm fördert leistungsbereite Kinder und Jugendliche mit schwierigen Startbedingungen und hilft ihnen, ihre Begabungen zu entdecken und zu entwickeln. mehr »
wechseln zu: Rundschreiben zum Umgang mit sozialen Netzwerken

Rundschreiben zum Umgang mit sozialen Netzwerken

Die Kommunikation über soziale Netzwerke ist bei Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften sowie Eltern sehr beliebt, doch gilt es im schulischen Kontext gewisse Vorgaben einzuhalten, auf die das folgende Rundschreiben hinweist. Ein generelles Verbot für Facebook & Co. wird damit bewusst nicht ausgesprochen: „Wir wollen im Saarland keine Verbotskultur für soziale Netzwerke und Smartphones etablieren", betont Bildungsminister Ulrich Commerçon. mehr »
wechseln zu: Medienberater & Medienscouts an Schulen

Medienberater & Medienscouts an Schulen

Fortbildungsangebot des Landesinstituts für Pädagogik und Medien.
Ab dem zweiten Schulhalbjahr 2013/14 bietet das Landesinstitut für Pädagogik und Medien (LPM) die modularisierte Fortbildungsreihe „Medienberaterinnen und Medienberater an  Schulen“ an.
Im Rahmen der Kooperation mit Rheinland-Pfalz zur Stärkung der Medienkompetenz an Schulen sollen an allen weiterführenden allgemeinbildenden Schulen ein bis zwei Medienberater geschult werden. mehr »
wechseln zu: Verrücktes Blut - das neue Projekt des Jugendclubs U21

Verrücktes Blut - das neue Projekt des Jugendclubs U21

Neue Inszenierung am Saarländischen Staatstheater: In »Verrücktes Blut« nimmt eine Lehrerin ihre Schüler als Geiseln und zwingt sie mit vorgehaltener Waffe auf die Schulbühne zu treten, um sich mit Schillers »Räubern« zu beschäftigen. Denn allein Theater – die »moralische Anstalt« – kann die Welt noch retten…
Frei nach dem Film »La Journée de la Jupe« von Nurkan Erpulat und Jens Hillje
mehr »
wechseln zu: Deutsch-Französischer Tag 2014: Bildungsminister Commerçon überreichte Sprachenzertifikate an saarländische und lothringische Schülerinnen und Schüler

Deutsch-Französischer Tag 2014: Bildungsminister Commerçon überreichte Sprachenzertifikate an saarländische und lothringische Schülerinnen und Schüler

Bildungsminister Ulrich Commerçon überreichte im Rahmen einer Feierstunde anlässlich des Deutsch-Französischen Tages am 24. Januar 2014 rund 100 saarländischen und lothringischen Schülerinnen und Schülern Sprachenzertifikate. mehr »
Ministerium für Bildung und Kultur

Wie Sie uns am besten finden

Leihen und Lernen Saar

Leihen und Lernen Saar
Informationen über die Schulbuchausleihe im Saarland mehr »

Newsletter abonnieren

Regelmäßig per E-Mail: Informationen aus den einzelnen Themenportalen des Ministeriums für Bildung und Kultur.

Wir sind bei...