Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche

Ministerium für Bildung und Kultur

 

Commerçon wirbt für frühere Französische Botschaft: „Pingusson-Bau ist gebaute Geschichte.“

Kultusminister Ulrich Commerçon hat aus Anlass des derzeit stattfindenden deutsch-französischen Workshops zur Nachnutzung der ehemaligen Französischen Botschaft in Saarbrücken den Stellenwert des Pingusson-Baus betont: „Es gibt kein anderes Gebäude in Deutschland und Frankreich, das derart symbolhaft für das das deutsch-französische, aber auch für das europäische Versöhnungswerk steht, wie die ehemalige Französische Botschaft“.

 mehr »

Auszeichnung von elf neuen „MINT-freundlichen Schulen“ 2014: Saarland bundesweit auf Platz 1

Elf weitere Schulen aus dem Saarland dürfen sich ab heute »MINT-freundliche Schule« nennen. Am 16.Oktober 2014 wurden sie für ihre MINT-Schwerpunktsetzung (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik)  in Saarbrücken ausgezeichnet. Gastgeber der Veranstaltung war die VSE AG mit ihrem Kaufmännischen Vorstand Dr. Hanno Dornseifer. 
Bild: © Irochka - Fotolia.com mehr »

Junges Orchester der Großregion

Konzertreise durch die Großregion vom 30.10. - 03.11.2014
Konzert im Sendesaal des Funkhaus Halberg Saarbrücken am 01.11.
mit Werken von Rudi Stephan, Carl Nielsen, Guillaume Auvray, Claude Debussy und Maurice Ravel

 mehr »

100 Jahre Erster Weltkrieg: Landesregierung stellt Programm zum Gedenken an den Ersten Weltkrieg vor

Stephan Toscani, Minister für Finanzen und Europa, und Ulrich Commerçon, Minister für Bildung und Kultur, haben am Dienstag (23.09.2014) gemeinsam Veranstaltungen der Landesregierung und saarländischer Institutionen, Vereine, Initiativen und Verbände zum Gedenken an den Ersten Weltkrieg vorgestellt.   mehr »

Hoch hinaus – Schülerinnen und Schüler bauen Aussichtstürme

Die Ingenieurkammer des Saarlandes startet für das Schuljahr 2014/2015 zum achten Mal einen Schülerwettbewerb für junge und kreative Ingenieurtalente. Unter dem Titel „Weitblick“ sollen die Schüler einen Aussichtsturm entwerfen und im Modell bauen.  mehr »

Bildungsminister Commerçon unterstützt Forderung nach „neuen Formen der Zusammenarbeit“ von Bund und Ländern im Bildungsbereich

"Wir brauchen eine neue Kooperationskultur zwischen Bund und Ländern. Dazu gehört auch eine verbindliche Beteiligung des Bundes an der dauerhaften Finanzierung der Bildungsausgaben." mehr »

Bildungsminister Ulrich Commerçon stellt Agrarplakat „Für eine faire Landwirtschaft weltweit“ vor

Bildungsminister Ulrich Commerçon stellt gemeinsam mit der Aktion 3.Welt Saar das Agrarplakat „Für eine faire Landwirtschaft weltweit“ vor.
„Mit der Aktion sollen Schülerinnen und Schüler für den fairen Handel und die Eine Welt sensibilisiert und zu eigenverantwortlichem und nachhaltigem Handeln ermuntert werden.“

 mehr »

Ausbau Ganztagsschulen: Das Saarland im Aufholprozess - Investitionsprogramm soll Kommunen unterstützen

Bildungsminister Ulrich Commerçon sieht das Saarland beim Ausbau der Ganztagsschulen in einem Aufholprozess. Dies betonte der Minister aus Anlass der Vorstellung einer Bertelsmann-Studie zum bundesweiten Ganztagsausbau. Zur Unterstützung der Kommunen will der Bildungsminister ein Investitionsprogramm auflegen.

 mehr »

Transatlantisches Freihandelsabkommen (TTIP): Kulturminister Commerçon sieht Gefahren für die kulturelle Vielfalt und die Kulturhoheit der Bundesländer

Der saarländische Kulturminister Ulrich Commerçon befürchtet „massive Gefahren für das historisch gewachsene Kulturstaatsverständnis in Deutschland und Europa und für den Bestand der Kulturhoheit der Bundesländer“.

 mehr »

wechseln zu: Ausstellung „Baukultur: Architektur trifft Schule“ im Ministerium für Bildung und Kultur eröffnet

Ausstellung „Baukultur: Architektur trifft Schule“ im Ministerium für Bildung und Kultur eröffnet

Die Architektenkammer des Saarlandes (AKS), das Ministerium für Bildung und Kultur und die Wüstenrot Stiftung haben ihr erfolgreiches Kooperationsprojekt „Baukultur: Architektur trifft Schule“ fortgesetzt. Am Montag, den 3. November 2014, haben Bildungsminister Ulrich Commerçon, der Präsident der Architektenkammer, Prof. Heiko Lukas, und Dr. Kristina Hasenpflug, Wüstenrotstiftung, die Ausstellung eröffnet.

mehr »
wechseln zu: "Im Dialog mit Ulrich Commerçon": Inklusion - behutsam, aber beherzt!

"Im Dialog mit Ulrich Commerçon": Inklusion - behutsam, aber beherzt!

Am 20. und 25. November 2014 um 18:00 Uhr lädt  Bildungsminister Ulrich Commerçon in Homburg und Saarlouis zu Dialogveranstaltungen zum Thema Inklusion ein.  mehr »
wechseln zu: 14 / 18 - Schicksalsjahre Europas

14 / 18 - Schicksalsjahre Europas

Dem Schrecken des Krieges und dem Umbruch jener Jahre des Ersten Weltkrieges widmet sich eine Veranstaltungsreihe mit insgesamt elf Veranstaltungen quer durch die verschiedenen Kunstgattungen

mehr »
wechseln zu: Programmreihe COURAGE

Programmreihe COURAGE

Im Rahmen der Gedenkveranstaltungen 14-18 legt das Ministerium für Bildung und Kultur mit dieser Programmreihe einen besonderen Fokus auf die Persönlichkeiten, Begebenheiten und Kooperationsprojekte, die gegen den Krieg -  für Toleranz und Menschlichkeit - gewirkt haben.

mehr »

Veranstaltungen und weitere Informationen

Jetzt für den „Axel Buchholz Preis für journalistischen Schülernachwuchs des Saarlandes“ bewerben!

Jetzt für den „Axel Buchholz Preis für journalistischen Schülernachwuchs des Saarlandes“ bewerben!

Die vier Partner Saarländischer Rundfunk, Saarländische Wochenblatt Verlagsgesellschaft mbH, Ministerium für Bildung und Kultur sowie der Verband Junge Journalisten Saar e.V. haben den „Axel Buchholz Preis für journalistischen Schülernachwuchs des Saarlandes“, kurz „Axel Buchholz Preis“, ins Leben gerufen. In fünf Kategorien werden die besten Nachwuchsjournalisten und ihre Werke und Projekte ausgezeichnet. Noch bis Weihnachten für 2014 bewerben!

Steh zu dir! Was hättest du getan?

Steh zu dir! Was hättest du getan?

Was bedeutet Toleranz im Alltag? In einem crossmedialen Reportage-Projekt erzählt die Redaktion Bildung des Bayerischen Rundfunks, wie drei Jugendliche nach ihrem eigenen Weg suchen und wie sie dabei an Grenzen der Toleranz stoßen. Online können User die Entwicklung der drei schon vor Ausstrahlung der 30-Minuten-Reportage verfolgen, Kommentare abgeben – und entscheiden, was sie an Stelle der drei getan hätten.

Veranstaltung der Aktion 3. Welt Saar: Ist eine bessere Welt käuflich? Chancen und Grenzen des Fairen Handels

Veranstaltung der Aktion 3. Welt Saar: Ist eine bessere Welt käuflich? Chancen und Grenzen des Fairen Handels

Dienstag, 18. November 2014, 20:00 Uhr, Filmhaus in Saarbrücken: Der Faire Handel (FH) brummt. Das Versprechen: Eine bessere Welt ist käuflich. Der FH ist angetreten, um die Welt über den Konsum gerechter zu gestalten. Ist das möglich? Insbesondere Akteure, die schon länger dabei sind, verneinen dies. Das Versprechen, die Welt durch Konsum gerechter zu gestalten und einen Kapitalismus mit menschlichem Antlitz zu schaffen, kann er nicht einlösen.
Ministerium für Bildung und Kultur

Saarländischer Bildungsserver

Logo Gemeinsam-geht-Bildung-besser
Der saarländische Bildungsserver bietet ein umfangreiches Angebot zu Schul- und Unterrichtsthemen sowie Informationen über Dienste und Angebote, die für schulische Zwecke nutzbar sind. Hier werden Materialien für die Unterrichtsarbeit, Fortbildungsangebote sowie Informationen zu zentralen pädagogischen Themen zur Verfügung gestellt. (Bild: © pico - Fotolia.com, Bearbeitung: MBK) mehr »

Wie Sie uns am besten finden

Ansprechpartner zum Thema Inklusion

Inklusion

Für Fragen zum Thema Inklusion stehen im Ministerium und in den Landkreisen/dem Regionalverband zahlreiche Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner zur Verfügung

mehr »

Kultur im Saarland

Kulturportal Saarland

Das Kulturportal für das Saarland: Eine Einladung zu überraschend viel genussvoller Kunst und Kultur

Saarland Medienstark!

saarland medienstark logo

Unter dem Motto "Saarland medienstark!" werden die Projekte und Maßnahmen zur Vermittlung von Medienkompetenz und zum Lernen mit und über Medien des Ministeriums für Bildung und Kultur gebündelt.

mehr »

Leihen und Lernen Saar

Leihen und Lernen Saar
Informationen über die Schulbuchausleihe im Saarland mehr »

Newsletter abonnieren

Regelmäßig per E-Mail: Informationen aus den einzelnen Themenportalen des Ministeriums für Bildung und Kultur.

Wir sind bei...