Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche

Kultur

 
Ausstellung Weltkulturerbe Völklinger Hütte: Buddha

Das Saarland: eine Einladung zu überraschend viel genussvoller Kunst und Kultur

Perspektive - deutsch-französischer Fonds für zeitgenössische Kunst und Architektur

Perspektive ist ein Deutsch-Französischer Fonds für zeitgenössische Kunst und Architektur, der den künstlerischen Austausch zwischen den beiden Ländern fördert. Initiiert vom Bureau des arts plastiques, werden bereits zum dritten Mal deutsche und französische Initiativen aufgerufen, sich mit ihren Projekten zu bewerben.

 mehr »

Ausschreibung „Gustav-Regler-Preis 2017“

Die Kreisstadt Merzig und der Saarländische Rundfunk schreiben für das Jahr 2017 zum sechsten Mal den Gustav-Regler-Preis aus. Dieser Literaturpreis gliedert sich in den Hauptpreis der Kreisstadt Merzig, der dank der Unterstützung aus dem Programm „Courage“ des saarländischen Ministeriums für Bildung und Kultur in diesem Jahr zum ersten Mal mit 10.000 € dotiert ist, und den Förderpreis des Saarländischen Rundfunks – erstmals dotiert mit 4.000 €.

 mehr »

Gustav Rivinius erhält Kunstpreis des Saarlandes

Der im zweijährigen Turnus verliehene Kunstpreis des Saarlandes geht in diesem Jahr an den langjährigen Professor für Violoncello an der Hochschule für Musik Saar, Gustav Rivinius. Eine von Kultusminister Ulrich Commerçon berufene Jury aus wichtigen Persönlichkeiten des Saarländischen Musiklebens hat ihn am Donnerstag, den 29.09.2016, aufgrund seines herausragenden künstlerischen Schaffens für die Verleihung des Kunstpreises vorgeschlagen.  mehr »

PixxelCult - Call For Entries 2016

PixxelCult lädt alle engagierten Fotografen/Innen ein, Serien für die Aufnahme ins PixxelCult-Archiv einzureichen.

Ziel ist es, die Menschen der Großregion für die besondere Qualität fotografischer Bildkultur zu sensibilisieren und relevante fotografische Arbeiten zu archivieren und nutzbar zu machen. Gleichzeitig wollen wir die ambitionierten künstlerisch arbeitenden Fotografen über die Grenzen hinweg vernetzen.

 mehr »

Künstlerstipendien 2018: Jetzt bewerben!

Saarländische Künstlerinnen und Künstler aus den Bereichen Bildende Kunst, Architektur, Literatur und Musik können sich ab sofort für Studienaufenthalte in der Villa Massimo in Rom, der Casa Baldi in Olevano Romano bei Rom, der Cité Internationale des Arts in Paris und dem Deutschen Studienzentrum in Venedig bewerben.  - Anmeldeschluss: 15.01.2017
 
 mehr »

Zwischen zwei Horizonten - Deutsche und französische Avantgarden aus dem Saarlandmuseum

Ausstellung von Werken aus dem Saarlandmuseum im Centre Pompidou Metz vom 29.06.2016 - 16.01.2017!
In einer Ausstellung, die alle Hauptwerke der Saarbrücker Sammlung umfasst, manifestieren sich auf eindrucksvolle Weise ihr unverwechselbarer Charakter und der grenzüberschreitende Geist, in dem sie entstand.

 mehr »

Buddha

Sammler öffnen ihre Schatzkammern - 232 Meisterwerke buddhistischer Kunst aus 2.000 Jahren
Weltkulturerbe Völklinger Hütte
25. Juni 2016 bis 19. Februar 2017

 mehr »

wechseln zu: Perspektive - deutsch-französischer Fonds für zeitgenössische Kunst und Architektur

Perspektive - deutsch-französischer Fonds für zeitgenössische Kunst und Architektur

Perspektive ist ein Deutsch-Französischer Fonds für zeitgenössische Kunst und Architektur, der den künstlerischen Austausch zwischen den beiden Ländern fördert. Initiiert vom Bureau des arts plastiques, werden bereits zum dritten Mal deutsche und französische Initiativen aufgerufen, sich mit ihren Projekten zu bewerben.

mehr »
wechseln zu: Ausschreibung „Gustav-Regler-Preis 2017“

Ausschreibung „Gustav-Regler-Preis 2017“

Die Kreisstadt Merzig und der Saarländische Rundfunk schreiben für das Jahr 2017 zum sechsten Mal den Gustav-Regler-Preis aus. Dieser Literaturpreis gliedert sich in den Hauptpreis der Kreisstadt Merzig, der dank der Unterstützung aus dem Programm „Courage“ des saarländischen Ministeriums für Bildung und Kultur in diesem Jahr zum ersten Mal mit 10.000 € dotiert ist, und den Förderpreis des Saarländischen Rundfunks – erstmals dotiert mit 4.000 €.

mehr »
wechseln zu: Künstlerstipendien 2018: Jetzt bewerben!

Künstlerstipendien 2018: Jetzt bewerben!

Saarländische Künstlerinnen und Künstler aus den Bereichen Bildende Kunst, Architektur, Literatur und Musik können sich ab sofort für Studienaufenthalte in der Villa Massimo in Rom, der Casa Baldi in Olevano Romano bei Rom, der Cité Internationale des Arts in Paris und dem Deutschen Studienzentrum in Venedig bewerben.  - Anmeldeschluss: 15.01.2017
  mehr »
wechseln zu: PixxelCult -  Call For Entries 2016

PixxelCult - Call For Entries 2016

PixxelCult lädt alle engagierten Fotografen/Innen ein, Serien für die Aufnahme ins PixxelCult-Archiv einzureichen.

Ziel ist es, die Menschen der Großregion für die besondere Qualität fotografischer Bildkultur zu sensibilisieren und relevante fotografische Arbeiten zu archivieren und nutzbar zu machen. Gleichzeitig wollen wir die ambitionierten künstlerisch arbeitenden Fotografen über die Grenzen hinweg vernetzen.

mehr »
wechseln zu: Kornbrust-Skulptur vervollständigt Europäische Straße des Friedens

Kornbrust-Skulptur vervollständigt Europäische Straße des Friedens

In Saint-Aubin-sur-Mer in der Normandie wurde mit der Einweihung einer Skulptur des saarländischen Künstlers Leo Kornbrust der End- und Ausgangspunkt der „Europäischen Straße des Friedens – Straße der Skulpturen in Europa“ verwirklicht.

mehr »
wechseln zu: Atelierstipendium des Saarländischen Künstlerhauses

Atelierstipendium des Saarländischen Künstlerhauses

Jedes Jahr vergibt das Saarländische Künstlerhaus ein Atelierstipendium an eine junge Künstlerin oder einen jungen Künstler der Region. Für die Dauer von 6 Monaten mit der Option auf Verlängerung auf maximal 12 Monate wird ein Atelierraum zur kostenlosen Nutzung zur Verfügung gestellt.

mehr »
wechseln zu: Angebot für Grundschulen: Théodore Gouvy entdecken

Angebot für Grundschulen: Théodore Gouvy entdecken

Das Théodore Gouvy Institut Hombourg-Haut bietet saarländischen Grundschulen einen Projekttag an.

mehr »
wechseln zu: Programmreihe COURAGE

Programmreihe COURAGE

Im Rahmen der Gedenkveranstaltungen 14-18 legt das Ministerium für Bildung und Kultur mit dieser Programmreihe einen besonderen Fokus auf die Persönlichkeiten, Begebenheiten und Kooperationsprojekte, die gegen den Krieg -  für Toleranz und Menschlichkeit - gewirkt haben.

mehr »
wechseln zu: Kulturkalender für Kinder - Downloads

Kulturkalender für Kinder - Downloads

Das Projekt “Unsere Großregion- Ein Kulturkalender für Kinder“ soll die Großregion, ihre geopolitischen Daten, aber auch Informationen zu den Unterschieden und Gemeinsamkeiten des täglichen Lebens und der Kultur vermitteln. Der Wandkalender wurde an die Grundschulen verteilt, die Begleitmaterialien können hier heruntergeladen werden.

mehr »


Veranstaltungshinweise (Quelle: www.plurio.net)




Kulturportale - Veranstaltungen in der Großregion



Kulturportal der Großregion

Newsletter abonnieren

Regelmäßig per E-Mail: Alle Informationen zu den kulturellen Themen des Saarlandes und der Großregion.

Nachrichten des SR