Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche

Kreativwirtschaft

 

Kreativwirtschaft - eine Branche im Aufwind

In der saarländischen Kultur- und Kreativwirtschaft wird jährlich gut eine Milliarde Euro umgesetzt. Das entspricht 2 Prozent der Umsätze der gesamten Saarwirtschaft. Die Branche bietet 8.000 sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze - das sind 2,5 Prozent. Hinzu kommen noch einmal fast 2.500 Minijobs.
wechseln zu: Kreativsonar 2016 – Halbzeit für Bewerbungen

Kreativsonar 2016 – Halbzeit für Bewerbungen

Der Wettbewerb Kreativsonar geht in die zweite Runde: gesucht werden spannende Ideen und Projekte aus den elf Teilbranchen der Kreativwirtschaft.

mehr »
wechseln zu: Kreativ unterwegs:  „Bunte Kohle“ geht auf Tour durch das Saarland

Kreativ unterwegs: „Bunte Kohle“ geht auf Tour durch das Saarland

"Bunte Kohle" auf Tour: Tamay Zieske, Leiter des Kreativzentrums Saar, Christof Theis (WFG Völklingen), Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger, Bernhard Schmidt (WFG St. Wendel), Klaus Häusler (WFG Neunkirchen) und Christine Tull vom Kreativzentrum Saar markierten die Stopps der Bunte-Kohle-Roadshow auf einer Saarland-Karte. Foto: © MWAEV

mehr »
wechseln zu: Rehlinger ruft Kreative zum KUSS auf

Rehlinger ruft Kreative zum KUSS auf

Zum vierten mal richten das Kreativzentrum Saar und die Wirtschaftsjunioren das KulturSpeedDatingSaar unter der Schirmherrschaft von Wirtschaftsministerin Rehlinger aus. © AntonioDiaz - fotolia.com

mehr »

Regionalbüro für die Kultur- und Kreativwirtschaft

Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes


Das Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes ist Teil der Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung und seit Anfang 2015 beim u-institut für unternehmerisches Denken und Handeln e.V. in Bremen angesiedelt. Susanne Dengel ist die regionale Ansprechpartnerin für Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland.


 

Kontaktdaten:

Regionalbüro Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland
Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes
Waldschmidtstr. 19
60316 Frankfurt am Main


Kontaktstelle für Dienstleister in der Europäischen Union

Logo des Einheitlichen Ansprechpartners (nach EU-Dienstleistungsrichtlinie)
Die EU-Dienstleistungsrichtlinie sieht in den Mitgliedstaaten „Einheitliche Ansprechpartner“ vor.

Keyvisual des Saarländischen Designpreises 2010, Hochschule der Bildenden Künste Saar, Prof. Indra Kupferschmid, Raphael Reuland

Kontakt

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr
Referat B/2 - Mittelstandsförderung, Handwerk, Handel, Außenwirtschaft, Kammern
Franz-Josef-Röder-Straße 17
66119 Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefax
(0681) 501-1734
Walter Winter
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 501-1675

Service für Gründung und Mittelstand

Service für Gründung und Mittelstand

KontaktPlus ist die neue Servicestelle des Wirtschaftsministeriums für Gründung und Mittelstand. Sie bietet Informationen zu Förderung, Beratung und Ansprechpartnern.

Download