Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche

Familie, Kinder und Jugend

 

Familienkongress 2015

Am 12. Oktober findet im Saarbrücker Schloss der 1. Familienkongress statt. Vorträge gibt es zu den Themen „Die überforderte Generation – Familie, Arbeit und Zeit in der Wissensgesellschaft", „Familienzeitpolitik: Warum und Wie? Neue Herausforderungen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie"? und  „Innovationsmotor Lokales Bündnis für Familie – inhaltliche und strukturelle Perspektiven für die Landesfamilienpolitik".

mehr »
wechseln zu: Jugend- und Familienministerkonferenz 2015

Jugend- und Familienministerkonferenz 2015

Die Ministerin für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Saarlandes, Monika Bachmann, hat zum 1. Januar 2015 turnusmäßig den Vorsitz der Jugend- und Familienministerkonferenz (JFMK) bis zum 31.12.2015 übernommen. Die JFMK ist eine von rund 20 Fachministerkonferenzen der deutschen Bundesländer. Die diesjährige Jahreskonferenz findet am 21. und 22. Mai in Perl statt

mehr »
wechseln zu: Sozialministerin Monika Bachmann kündigt Neuausrichtung  der Familienpolitik im Saarland an

Sozialministerin Monika Bachmann kündigt Neuausrichtung der Familienpolitik im Saarland an

Sozialministerin Monika Bachmann hat in der Landespressekonferenz eine Neuausrichtung der Familienpolitik für das Saarland angekündigt. Die Sozial- und Familienministerin stellte einen Maßnahmenkatalog für die kommenden Jahre vor.

mehr »
wechseln zu: Vertrauliche Spurensicherung

Vertrauliche Spurensicherung

Mit der vertraulichen Spurensicherung nach sexueller Gewalt erhalten Betroffene den Zugang zu einem Angebot, das ihnen eine selbstbestimmte Entscheidung sowie Zeit und Raum für die Bewältigung ihrer schwierigen Situation und ihres Traumas gibt.

mehr »
wechseln zu: Der Familienhelfer: Ratgeber für Familien im Saarland

Der Familienhelfer: Ratgeber für Familien im Saarland

So verschieden Familien sein können, so vielfältig stellen sich auch die Bedürfnisse nach Leistungen dar. Und immer ist der Kontakt zu der zuständigen Anlaufstelle nützlich und hilfreich, manchmal auch unumgänglich. Aber welche Stelle ist zuständig? Diese Broschüre soll eine Hilfe sein, sich im Gewirr der Zuständigkeiten zurechtzufinden. 

mehr »
wechseln zu: Die Notfallmappe

Die Notfallmappe

Was ist zu tun, wenn wir einen Unfall haben oder eine Krankheit erleiden? Dann müssen viele organisatorische Dinge geregelt werden.  Mit der vorliegenden Mappe möchten wir es Ihnen und Ihren Angehörigen erleichtern, diese organisatorischen Dinge zu klären. Die Mappe kann hier heruntergeladen oder kostenfrei bestellt werden. 

mehr »
wechseln zu: Frühe Hilfen im Saarland

Frühe Hilfen im Saarland

Mit dem Landesprogramm „Frühe Hilfen im Saarland“ wird Familien so früh wie möglich Hilfestellung für die unterschiedlichsten Anliegen angeboten.

mehr »
wechseln zu: Elterngeld, Betreuungsgeld und Elternzeit

Elterngeld, Betreuungsgeld und Elternzeit

Hier erhalten Sie umfangreiche Informationen zu den Themen „Elterngeld, Betreuungsgeld und Elternzeit“. Sie gelangen zudem zur Elterngeld-Onlineantragstellung.

mehr »
Logo "Wir leben Familie"; Ministerium für Bildung, Familie, Frauen und Kultur

Info- und Beratungshotline für Flüchtlinge: (0681) 501-2223

Info- und Beratungshotline für Flüchtlinge: (0681) 501-2223

Im Sozialministerium ist eine Info- und Beratungshotline für Flüchtlinge eingerichtet: 

(0681) 501-2223  

Von 9 bis 16 Uhr stehen kompetente Ansprechpartner zur Verfügung. Fragen über Möglichkeiten der Betreuung, rechtliche Hinweise, praktische Tipps und Ansprechpartner können erfragt und vermittelt werden. Außerhalb der Dienstzeiten steht ein Anrufbeantworter bereit.

(Foto: Fotolia©reeel)

Arbeiten und Leben im Saarland

Arbeiten und Leben im Saarland

Servicestelle für Unternehmen zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie

mehr »

Onlineantrag Elterngeld

Newsletter abonnieren

Regelmäßig per E-Mail: Informationen zum Thema Familie, Kinder und Jugend.