Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Archiv des Saarlandes
 

Ergebnisse des EU-Projekts „Vom Seminar zum Webinar: Perspektiven archivischer Fortbildung im 21. Jahrhundert“ auf Abschlusstagung in Brauweiler vorgestellt

14.09.2016
Internationale Arbeitsgruppe des Erasmus+-Projekts bei einer der zahlreichen Arbeitssitzungen
Internationale Arbeitsgruppe des Erasmus+-Projekts bei einer der zahlreichen Arbeitssitzungen

Auf einer internationalen Abschlusstagung im LVR-Kulturzentrum Abtei Brauweiler wurden die Ergebnisse des EU-Projekts „Vom Seminar zum Webinar: Perspektiven archivischer Fortbildung im 21. Jahrhundert“, an dem das Landesarchiv Saarbrücken seit September 2014 beteiligt war, zahlreichen interessierten Archivarinnen und Archivaren aus dem In- und Ausland vorgestellt. Das Projekt hatte die Entwicklung eines autodidaktischen Lernangebots im Bereich der Bestandserhaltung zum Ziel. Von Seiten des Landesarchivs wurden in Brauweiler die Gründe für die Auswahl des Themas „Bestandserhaltung“ sowie der Projektverlauf vorgestellt. Die am Projekt beteiligten Archive strichen jedoch heraus, dass das erfolgreich abgeschlossene Projekt nur einen ersten Schritt auf dem Weg zu einer Ergänzung der beruflichen Fortbildung von Archivarinnen und Archivaren um zeitlich und räumlich unabhängige Weiterbildungsangebote darstelle. Die Zukunft der archivischen Fortbildung wurde daher in einer internationalen Podiumsdiskussion zum Abschluss der Tagung thematisiert.