Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Ministerium für Inneres und Sport
 

Gute Aussichten für die Kommunen

Pressemitteilung vom 13.03.2017 - 15:10 Uhr
In den Jahren 2017 und 2018 stehen für die Kommunen Fördermöglichkeiten im stattlichen Umfang von rund 248 Millionen Euro zur Verfügung. 
Innenminister Klaus Bouillon: „Mit diesen umfangreichen Fördermitteln können wir die Kommunen weiterhin wirksam unterstützen, um wichtige Investitionen für die Stadt- und Dorfentwicklung auf den Weg zu bringen, von denen auch die heimische Bauwirtschaft profitiert.“
 
Die Gesamtsumme der Fördermittel von rund 248 Millionen Euro setzt sich aus Bedarfszuweisungen, Mitteln der Städtebauförderung sowie Geldern der Gemeindeverkehrsfinanzierung und der Kommunalinvestitionsförderung I und II des Bundes zusammen.
 
Wie Boullion erklärte ist das jüngst aufgelegte Programm für die Sanierung gemeindeeigener Straßen mit einem Umfang von 20 Millionen Euro von den Kommunen bestens angenommen worden und bereits komplett ausgezahlt.
Die Städte und Gemeinden mussten keinen Eigenanteil leisten und erhielten die Fördermittel unkompliziert in einem vereinfachten Verwaltungsverfahren.