Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche

Statistik

 

Bildung und Kultur

Was geschähe ohne amtliche Daten über das Bildungswesen?

- Ohne die Schülervorausberechnungen, die auf Basis der amtlichen Schulstatistik erfolgen, fehlte die Grundlage für eine mittel- und längerfristige Planung bei der Einstellung von Lehrkräften.

- Ohne die Schulabgängerprognosen, die auf Basis der amtlichen Schulstatistik erstellt werden, wäre der künftige Bedarf an Lehrstellen und Studienplätzen nicht einzuschätzen.

- Ohne die Schulverzeichnisse würde Eltern eine wichtige und objektive Datenquelle zur Wahl einer geeigneten Schule für ihre Kinder fehlen (Schularten, Anzahl der Schüler, Internate, Ganztagsbetreuung etc.).

- Ohne aktuelle Schulstatistiken könnten die Parlamente den infrastrukturellen Teil des Schulwesens wenig beeinflussen, da es keine vergleichbaren und objektiven Kriterien für die personelle Ausstattung der Schulen gäbe.

Auszug aus: "Gesellschaftlicher Nutzen der amtlichen Statistik", Statistische Ämter des Bundes und der Länder, 2005

Bildung und Kultur

Kontakt

Statistisches Amt Saarland
SG A 1 Bildung, Rechtspflege, Sozialleisstungen, Verwaltung, Veröffentlichungswesen, Datenverarbeitung
Wirtschaftsdirektor Heiner Bost
Virchowstraße 7
66119 Saarbrücken
Postfach 10 30 44
66030 Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 501 5974
Telefax
(0681) 501 5999