Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Polizei
 

Neue Dienstausweise für die saarländische Polizei

Wie sieht er aus?

Polizeivollzugsbeamte und -beamtinnen, Polizeibeschäftige des Polizeilichen Ordnungsdienstes sowie andere Polizeibeschäftigte und Verwaltungsbeamte und -beamtinnen bei der saarländischen Vollzugspolizei erhalten neue Dienstausweise in einheitlichem Design. Ausstellende Behörde ist das Ministerium für Inneres und Sport.

Der neue blaue Dienstausweis der saarländischen Polizei im Scheckkartenformat
Der neue blaue Dienstausweis der saarländischen Polizei im Scheckkartenformat

Wichtiger Hinweis: Die alten grünen Polizeidienstausweise (Abbildung siehe Seitenende) werden derzeit sukzessive gegen neue blaue ausgetauscht, die über mehrere Sicherheitsmerkmale und Funktionen verfügen. Auch wenn jetzt die Ausweise in blau ausgegeben werden, behalten die älteren grünen weiterhin ihre Gültigkeit.

Der neue Dienstausweis wird in drei Versionen verausgabt:

  • Polizei Dienstausweis für Polizeivollzugsbeamte und -beamtinnen 
  • Polizeilicher Ordnungsdienst Dienstausweis für Polizeibeschäftigte im Polizeilichen Ordnungsdienst
  • Dienstausweis für Polizeibeschäftigte und Verwaltungsbeamte und -beamtinnen bei der saarländischen Vollzugspolizei


Implementierte Sicherheitsmerkmale

Der Dienstausweis ist mit einem blauen Guillochendruck versehen. Dieser Druck besteht aus einem Ziermuster mit zwei oder mehreren ineinander verschlungenen Bändern, die ein sich wiederholendes ornamentartiges Design ergeben. Das Ziermuster ändert über die Druckfläche des Ausweises hinweg die Farbe und erzeugt so einen sogenannten Irisdruck.

Die Vorderseite des Dienstausweises ist mit einer Hologrammfolie versehen, auf der das saarländische Landeswappen und der Schriftzug Saarland als reflektierende Elemente sichtbar werden, wenn der Ausweis gekippt wird.


Ausweisvorderseite

Die Ausweisvorderseite enthält:

  • das Landeswappen in Farbe
  • die Art des Ausweises
    • Polizei Dienstausweis (bei Polizeivollzugsbeamten und -beamtinnen)
    • Polizeilicher Ordnungsdienst Dienstausweis (bei Polizeibeschäftigten des Polizeilichen Ordnungsdienstes)
    • Dienstausweis Verwaltungsbeamte und -beamtinenn sowie sonstige Polizeibeschäftigte
  • die Aufschrift SAARLAND
  • den in blau gehaltenen Polizeistern mit Landeswappen
  • Lichtbild, Namen und Vornamen des Inhabers, bei Polizeivollzugsbeamten und -beamtinnen die Bezeichnung Polizeibeamter oder Polizeibeamtin
  • die Kartennummer zur Identifizierung des Ausweises
  • die Sicherheitsmerkmale
    • Mikroschriftzug
    • Guillochendruck
    • Hologrammfolie mit Wappen und Schriftzug
Vorderseite

Ausweisrückseite

Die Rückseite aller Ausweise ist weiß und beinhaltet folgende Angaben:

  • bei Polizeivollzugsbeamten und -beamtinnen, Verwaltungsbeamten und -beamtinnen und sonstigen Polizeibeschäftigten:
    • ausstellende Behörde: SAARLAND (mit Landeswappen) - Ministerium für Inneres und Sport
      • Ausgestellt am: ________
      • Gültig bis: ________
  • bei Polizeibeschäftigten des Polizeilichen Ordnungsdienstes:
    • ausstellende Behörde: SAARLAND (mit Landeswappen) - Ministerium für Inneres und Sport
      • Ausgestellt am: ________
      • Gültig bis: ________
      • Befugnistext: _________

Rückseite 

Kontakt

Landespolizeipräsidium
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mainzer Straße 134-136
66121 Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 962-8010
Telefax
(0681) 962-8015