Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche

Bildungsserver

 

Kindertageseinrichtungen

Grundlagenkurs für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (ohne deutsche Ausbildung) in Kindertagestätten

Symbolbild Training Kurs  Bild: © gustavofrazao - Fotolia.com

Methodik-Didaktik Qualifizierung im Landesinstitut für Pädagogik und Medien (LPM)

Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die Arbeit in den zweisprachigen saarländischen Kindergärten bzw. die muttersprachliche Arbeit mit nicht deutsch-sprechenden Kindern.

Die Qualifizierung richtet sich insbesondere an bilinguale Mitarbeiter_innen ohne deutsche Ausbildung, die eine Zusatzqualifikation im methodisch-didaktischen Bereich erwerben wollen. Diese Qualifizierung ist Voraussetzung für die Anerkennung als pädagogische Fachkraft und die Anstellung in saarländischen Kindertageseinrichtungen.

In Modulen werden folgende Schwerpunkte handlungsorientiert erarbeitet:

  • Mitgestalten des zweisprachigen Alltags, Spracherwerb
  • Das Kind als Akteur seiner Bildung
  • Beobachtungen im Alltag: Interesse und Entwicklungsverläufe der Kinder
  • Rolle und Aufgaben der muttersprachigen Erzieherin
  • Pädagogische Handlungskonzepte
  • Zusammenarbeit im Team und mit Eltern
  • Erziehungsmaßnahmen und Erziehungsstile
  • Bildungsbereiche des saarländischen Bildungsprogramms
  • Entwicklungspsychologie

Anmeldungen sind noch bis Ende März möglich!

Starttermin: Samstag, wird noch bekannt gegeben, 9.00 – 17.00 Uhr
Die Veranstaltungen finden samstags statt. Insgesamt sind es 19 Veranstaltungen.

Ort: LPM, Beethovenstraße 26, 66125 Saarbrücken

Hinweise: beitragsfrei

Anmeldung: vfretault-preiss@lpm.uni-sb.de


Die Elternbeitragsregelung - Informationen zum Drei-Stufen-Modell für das dritte Kindergartenjahr

Seit Beginn des Kindergartenjahres 2011 gilt das Drei- Stufen-Modell zur einkommensabhängigen Staffelung der Elternbeiträge für das dritte Kindergartenjahr. Das bedeutet, dass es vom Einkommen der Erziehungsberechtigten abhängig ist, ob ein Beitrag zu zahlen ist und wenn ja, in welcher Höhe (Hälfte des Beitrags oder kompletter Beitrag).


Kreativ-Wettbewerb "KidsKreativ!"

Der Kreativ-Wettbewerb Kids Kreativ! soll dazu beitragen, schon bei den Kleinsten den Forscherdrang zu wecken. Erzieherinnen und Erzieher aus Kindergärten und Kindertagesstätten sind aufgerufen, ihre Kindergarten- oder Kitakids neugierig zu machen und sie anzuregen, Fragen zu stellen, Meinungen zu äußern und Ideen zu verwirklichen. Mit Bildern, Basteleien und Bauwerken Ihrer Kinder oder Kindergruppen können Sie am Wettbewerb teilnehmen.

Kinder tun was!

Wie bereits mit Kindern im Vorschulalter lebendige Agenda 21 – Projekte durchgeführt werden können, vermittelt die Website der S.O.F. Save Our Future – Umweltstiftung. Neben der Beschreibung von Projekten und Umsetzungsbeispielen bietet die Website Praxishilfen zum Herunterladen, sowie Literaturtipps, Links und Hintergrundinformationen zum Thema.

Kindertageseinrichtungen

Kooperationsjahr

Downloads